Die Zukunft braucht unsere Hilfe!
Die Zukunft braucht unsere Hilfe!

Medienberichte

Die Future Aid Klimanews können Sie auch wöchentlich mit einem Telegram-Newsletter erhalten. Mehr dazu hier!

Future Aid – Klimanews – 3.10.2021            

 

Viel mehr als Klimaschutz: Was Klimagerechtigkeit bedeutet - Standard – 29.9.2021

Die Vision der Klimabewegung geht an die Wurzeln der globalen Krisen.

https://bit.ly/3Fel4LR

 

Junge Menschen werden siebenmal häufiger Hitzewellen erleben - Standard – 27.9.2021

Ein Forschungsteam prognostiziert, um wie viel öfter heute Geborene Extremwetter wie Überschwemmungen und Waldbrände miterleben werden.

https://bit.ly/3B7H4G1

 

China rationiert Industrie den Strom - ORF – 27.9.2021

In China haben Industriebetriebe ihre Produktion unterbrochen. Strom wird rationiert, mancherorts sind aktuell sogar Wasserkocher verboten. Die Volksrepublik will damit den Ausstoß von Treibhausgasen senken. Zuletzt hatte Peking angekündigt, im Ausland keine Kohlekraftwerke mehr zu bauen. Allerdings: Der überraschende Kurswechsel in der Klimapolitik ist das nicht.

https://bit.ly/3uzGiz8

 

Klimaschutz und Energiewende - Meinung: Deutschland von Stromausfällen verschonen - DW – 25.9.2021

Der Ausbau erneuerbarer Energien kann mit dem Ausstieg aus der Kohle nicht mithalten. Das Risiko von Stromausfällen steigt. Es ist klar, was getan muss. Aber die Politik hinkt mal wieder hinterher, meint Ashutosh Pandey.

https://bit.ly/3FclYbP

 

Die Erde wird dunkler - Spiegel – 1.10.2021

Weil helle, reflektierende Wolken in einigen Gebieten weniger werden, verdunkelt sich der Planet. Heute reflektiert die Erde weniger Sonnenlicht als noch vor 20 Jahren. Für die Erderwärmung ist das keine gute Nachricht.

https://bit.ly/3CWNJTY

 

Globale Erwärmung um zwei Grad erhöht Wirbelsturmgefahr beträchtlich - Spiegel – 28.9.2021

Wirbelstürme werden durch den Klimawandel zu einer größeren Bedrohung. Gelingt es nicht, die Erderwärmung auf 1,5 Grad zu begrenzen, dürften viel mehr Menschen von solchen Stürmen betroffen sein.

https://bit.ly/3FbrRWQ

 

Wer bremst, verliert - Spiegel – 26.9.2021

Sah man sich den Bundestagswahlkampf im deutschen Fernsehen an, musste man den Eindruck gewinnen, Klimaschutz sei furchtbar teuer. Dabei zeigen diverse aktuelle Studien Erfreuliches: Das Gegenteil ist richtig.

https://bit.ly/3mltys0

 

Klimaneutral bis 2040? Wie sehr die Umsetzung in allen Sektoren hapert - Kurier – 27.9.2021

Eine Podiumsdiskussion beim Salzburg Europe Summit hat vor allem gezeigt, wie „unfit for 55“ wir Europäer eigentlich sind.

https://bit.ly/3miVxc6

 

Energieverbrauch wird weiter steigen, Fossile dominieren - Kurier – 28.9.2021

Nach dem coronabedingten Rückgang des Energieverbrauchs im Jahr 2020 ist die Nachfrage nach Erdöl und anderen Energieträgern heuer deutlich gestiegen und dürfte auch mittel- und langfristig weiter stark zulegen. In ihrem "World Oil Outlook 2021" rechnet die Organisation Erdöl exportierender Länder (OPEC) mit einem Anstieg des Primärenergiebedarfs um 28 Prozent bis zum Jahr 2045. Der Verbrauch von Öl und Gas wird weiter zunehmen, erwarten die OPEC-Ökonomen.

https://bit.ly/3uyxwBl