Die Zukunft braucht unsere Hilfe!
Die Zukunft braucht unsere Hilfe!

Future Aid - Telegram – Klimanews

 

Immer mehr Menschen interessieren sich für den Klimawandel. Viele von ihnen wollen sich aktuell und umfassend über das Thema informieren. Sie haben aber nicht die Zeit ständig die Medien (Zeitungen, ORF, etc.) nach Informationen über den Klimawandel zu durchsuchen.

 

Diesen Menschen will Future Aid mit dem neuen Informationsdienst helfen!

 

Als Medium verwenden wir Telegram mit der Kanal-Funktion. (Seit 7.12.2019 ist ein Newsletterversand mit WhatsApp strafbar.)

 

Das Wichtigste über den Newsletter:

  • Der Newsletter ist gratis!
  • Future Aid analysiert ständig die wichtigsten, frei zugänglichen Medienartikel von österreichischen und deutschsprachigen Leitmedien!
  • Wöchentlich werden mit dem Newsletter die Links zu den wichtigsten Presseartikeln der vergangenen Woche versendet.
  • Da die meisten Menschen am Wochenende mehr Zeit für Medienkonsum haben, erscheinen die Klimanews immer Freitag oder Samstag.
  • Inhaltlich werden die Themen Klimawandel – Klimaschutz – Energiewende abgedeckt.
  • Die Presseartikel werden die gesamte Bandbreite von Politik, Wissenschaft, Wirtschaft, Technik und Gesellschaft abdecken.
  • Es wird über die Entwicklungen in Österreich, Europa und der Welt berichtet.

So funktioniert die An- und Abmeldung: 

Die hier beschriebene Anmeldung geht nur wenn du Telegram bereits am Smartphone installiert hast. Wie du Telegram auf deinem Smartphone installierst, erfährst du auf dieser Seite unten!

 

Anmerkung: Wenn du bisher bereits AbonnentIn der WhatsApp-Klimanews gewesen bist, musst du dich bitte für die Telegram-Klimanews noch mal anmelden - aus rechtlichen Gründen dürfen wir dich nicht einfach in Telegram übernehmen!

 

Es gibt 2 Möglichkeiten sich anzumelden:

  • Eine sehr einfache Methode wenn du Telegram am Desktop installiert hast, oder wenn du diese Seite über das Smartphone aufgerufen hast!
  • Eine etwas aufwändigere Methode wenn du Telegram nur am Smartphone installiert hast!

Die Anmeldung über Desktop (wenn du diese Seite über dein Smartphone aufgerufen hast brauchst du nurmehr den Link anklicken):

  1. Zu den Apps mit denen du Telegram am Desktop installierst kommst du hier: https://telegram.org/apps
  2. Nachdem du Telegram auf dem Desktop installiert hast: Klicke auf diesen Link, um zu unserem Klimanews-Kanal zu gelangen: https://t.me/joinchat/AAAAAFlfvUspelafLQ_I9g
  3. Drücke auf "Join Channel" – und schon bekommst du jede Woche direkt die Future Aid Klimanews zugeschickt!

Die Anmeldung über Smartphone:

  1. Du fügst folgende Telefonnummer zu den Kontakten in deinem Smartphone hinzu: +43-681-84448701
  2. Als Name kannst du z.B. Future Aid eingeben.
  3. Du schickst in Telegram an diese Telefonnummer/diesen Kontakt die Nachricht „Start“.
  4. Wir erhalten in Telegram deine Nachricht „Start“ und schicken dir in den nächsten Tagen eine Begrüßungsnachricht mit dem Einladungslink!
  5. Wenn du den Einladungslink anklickst, wird der Zugang zum Newsletter automatisch hergestellt.
  6. Ab diesem Zeitpunkt erhältst du wöchentlich die Klimanews zugesandt.

 

Wenn du den Newsletter nicht mehr erhalten willst, gibt es zwei Möglichkeiten:

  • Geh in deinem Smartphone in Telegram auf die Klimanews. Rechts oben findest du 3 Punkte. Tipp sie an und danach "Kanal verlassen". Bestätige "Kanal verlassen" und der Kanal verschwindet aus deiner Telegram-Liste.
  • Schick in Telegram an obige Telefonnummer/Kontakt einfach die Nachricht „Stopp“. Wir entfernen deine Telefonnummer dann aus der Verteilerliste der Klimanews. Du erhältst ab dann keine Klimanews mehr.

 

Solltest du Probleme haben, schreib uns bitte an future-aid@future-aid.at.

 

Viel Vergnügen mit dem Newsletter wünscht dir

 

Dein Future Aid Team

 

PS 1: Wenn dir die Klimanews gefallen, empfiehl sie bitte weiter!

PS 2: Für die Future Aid Klimanews gilt natürlich auch unsere Datenschutzerklärung!